Wie du deinen Advent trotz allem zauberhaft machst.

Die vergangenen sieben Jahre freute ich mich immer wie Bolle auf den 25. Dezember und das Weihnachtsessen mit der Familie. Ich habe es genossen, die Leute, die aus Danis Ecke kommen und die ich so sehr liebgewonnen habe, zu treffen, mit ihnen diesen Gaumenschmaus zu begehen, zu lachen und ausgedehnt spazieren zu gehen.

Dieser coole Event ist letztes Jahr und auch heuer ins Wasser gefallen, was richtig traurig ist. Auch das Weihnachtsessen bei meinem Vater im Heim war jedes Jahr Genuss pur. Leider ist es nicht mehr möglich, mit Papa im öffentlichen Restaurant zu essen, auch wenn das Heim sich etwas Spezielles hat einfallen lassen für dieses Jahr.

Dani & ich haben es geliebt, im nachbarlichen Elsass den zauberschönen Weihnachtsmarkt zu besuchen. Auch abgesagt.

Vielleicht wohnst du an einem Ort, der gerade zur roten Zone erklärt wurde und darfst ohne Bescheinigung kaum aus dem Haus.

Oder die Regierung empfiehlt dir, dich am besten mit niemandem mehr zu treffen die nächsten Wochen oder nur mit Leuten aus einer weiteren Haushaltung.

Tja, was bleibt vom schönen Fest übrig, kann man sich da fragen.


…………………………
🎬 Ok, cut! 🎬
…………………………

Vermutlich würden wir gemeinsam noch dutzende solcher Beispiele finden, wenn wir es wollten.

Was, wenn wir gemeinsam einfach das Beste machen aus der Situation? Zum Beispiel, indem du dir in der Adventszeit sowas von extra Zeit für dich nimmst? Ganz was Neues viellicht? Tun statt nur davon träumen, ist das Motto.

Stell‘ dir vor, es ist morgens um 09.30 h und du kommst inspiriert und fluffig-leicht aus meiner Challenge raus? Was kannst du genau in dieser speziellen Zeit für dich kreiren, gerade weil du nicht so viel um die Ohren hast?

Statt dass du es zulässt, dass dir die neue Situation Angst macht, machst du dir selber ein Geschenk! Weil du es dir wert bist, weil du nicht weisst, was die Zukunft bringt und es dir gerade egal ist, weil du dich so wohl fühlst in deinem Zuhause, in deinem gemütlichen Nest, das du dir gerade am Erschaffen bist. 

Die ersten Ladies haben mir schon geschrieben, dass alleine die Energie des sich Anmeldens ganz neue Power freigesetzt hat. Willst du das auch erleben – 1:1 in deiner Realität, egal, wie sie jetzt gerade noch ausschaut?

Dann sei dabei: https://bit.ly/3eXbros

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s