Der wichtigste Mensch in deinem Leben.

In den vergangenen 10 Jahren als Aufräumcoach habe ich unzählige Wohnungen, Häuser und Büros der Menschen erfolgreich entrümpelt, bis mir aufgefallen ist, es geht ums Innen, um das, was sich zwischen deinen Ohren abspielt. Um die Geschichten, die dir über dich erzählt wurden und die du geglaubt hast. Und um die Stories, die du dir über dich selber erzählst und nie hinterfragt hast.

Du spürst zwar, dass etwas nicht stimmt, in deinem Leben, ist es zu anstrengend oder einfach zu öd? Fühlst du dich fremd, obwohl du „zuhause“ bist? Ja, dieses Gefühl kenne ich sehr gut. Ich weiss, wie weh es tut, am falschen Platz zu sein, der sich im Nachhinein als der genau richtige erwiesen hat. Weil ich den Mut hatte, weiter zu gehen, zu hinterfragen, mich nicht mit dem abgefunden habe, was sich in meinem Leben gezeigt hat und ich mir – unbewusst – erschaffen hatte.

Wirst du dieses leise Gefühl nicht los, dass es mehr für dich geben muss? Eine Freude, die tief aus dir heraus entsteht? Eine Leichtigkeit, die dich durchs Leben trägt, egal was geschieht?

Du bist der wichtigste Mensch in deinem Leben, schau‘ besser zu dir.